Bibliothek

Frauen*solidarität, ÖFSE und Baobab betreiben gemeinsam die
C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik, die größte wissenschaftliche und pädagogische Fachbibliothek zu internationaler Entwicklung, Frauen/Gender und Globalem Lernen in Österreich.

Recherchieren Sie in C3Search+, der Suchmaschine für Internationale Entwicklung und Frauen/Gender:

Neuzugänge

Feminisms in Movement- Book Cover Souza Lima, Lívia et al. (Hrsg.) Feminisms in Movement 2024 Mehr zum Buch
Klimaungerechtigkeit- Book Cover Otto, Friederike Klimaungerechtigkeit 2023 Mehr zum Buch
Zweistromland- Book Cover Stolberg, Beliban zu Zweistromland 2023 Mehr zum Buch
Ain’t I a Woman?- Book Cover hooks, bell Ain’t I a Woman? 2023 Mehr zum Buch
Verleugnen- Book Cover Dangarembga, Tsitsi Verleugnen 2023 Mehr zum Buch
Land der vielen Wahrheiten- Book Cover Seierstad, Åsne Land der vielen Wahrheiten 2023 Mehr zum Buch
Breaking Borders to build Bridges- Book Cover Women in Exile & Friends Breaking Borders to build Bridges 2022 Mehr zum Buch
Betrug- Book Cover Smith, Zadie Betrug 2023 Mehr zum Buch
Who is afraid of gender?- Book Cover Cvetkovikj, Irena und Velichkovska, Manja Who is afraid of gender? 2022 Mehr zum Buch
Mein Leben als Frau im Reich der Mullahs- Book Cover Bashi, Parsua Mein Leben als Frau im Reich der Mullahs 2023 Mehr zum Buch

C3-Award 2024 – reich deine VWA oder Diplomarbeit ein!

reich deine Arbeit ein!

Der C3-Award 2024 für Vorwissenschaftliche Arbeiten & Diplomarbeiten wird jährlich von den drei im C3 – Centrum für Internationale Entwicklung vertretenen entwicklungspolitischen Organisationen ÖFSE, Baobab und Frauen*solidarität vergeben.

Begutachtet werden die Arbeiten von einem wissenschaftlichen Beirat. Die 10 besten Arbeiten werden im Rahmen einer festlichen Preisverleihung im C3 – Centrum für Internationale Entwicklung in Wien vorgestellt und ausgezeichnet.

Prämiert werden Vorwissenschaftliche Arbeiten & Diplomarbeiten, die einen thematischen Bezug zu Globaler Nachhaltiger Entwicklung aufweisen.

Flyer für C3-Award

Einreichfrist: 30. April 2024

Preisverleihung: 28. Mai 2024 im C3

Einreichung der Arbeiten mit dem ausgefüllten Einreichformular an: award@centrum3.at

Kontakt: Hanna Reiner

Anforderungen

 

  • Abgeschlossene Vorwissenschaftliche Arbeiten (AHS) & Diplomarbeiten (BHS) des aktuellen und vorangegangenen Schuljahres

 

  • Bezug zu Globaler Nachhaltiger Entwicklung

 

  • Berücksichtigung globaler Vernetzungen

 

  • Kritische Auseinandersetzung mit dem gewählten Thema

reich deine Arbeit ein!

Themen, die in Frage kommen

Migration und Flucht // Frauen*rechte // Kinderrechte // LGBTIQ+-Rechte // Gender // Biodiversität // Soziale Bewegungen // Social Media // EU-Außenpolitik // Bildungssysteme und Inklusion // Sicherheitspolitik // Globale Produktionsprozesse // Globaler Handel // Freiwilligenarbeit // Umweltpolitik // Rohstoffpolitik und Rohstoffhandel // Humanitäre Hilfe // Welternährung // Klima und Umwelt // Naturkatastrophen // Entwicklungszusammenarbeit // Nachhaltige Landwirtschaft // Menschenrechte // Anti-Rassismus // Neokolonialismus uvm.

Services

Beratung

Wir unterstützen und beraten gerne beim Verfassen und Konzipieren wissenschaftlicher Arbeiten zu unseren inhaltlichen Schwerpunkten. Kontaktieren Sie uns per Mail unter bibliothek@frauensolidaritaet.org oder telefonisch unter 01/ 317 40 20-400.

Bibliotheksrundgänge und Schulungen

Für Gruppen ab fünf Personen bieten wir Rundgänge durch die Bibliothek an, die Wissen zu Bestand und Benutzung sowie Tipps und Tricks zur Literaturrecherche vermitteln. Die Dauer, inhaltliche Schwerpunktsetzung und das Niveau passen wir gerne an die jeweilige Gruppe an. Vereinbaren Sie einen Termin per Mail unter bibliothek@frauensolidaritaet.org oder telefonisch unter 01/ 317 40 20-400.

Entlehnen und Nutzen

Alle Infos zur Benutzung der Bibliothek finden Sie hier:

Recherchieren Sie auf META innerhalb der Bestände von mehr als 30 Lesben-/Frauenarchiven und -bibliotheken im deutschsprachigen Raum.

VWA & Diplomarbeit

Besonders am Herzen liegt uns die Unterstützung von Schüler_innen bei der vorwissenschaftlichen Arbeit (VWA) oder Diplomarbeit. Bei Fragen zu Themenfindung, Forschungsfrage oder Literaturrecherche melden Sie sich per Mail unter bibliothek@frauensolidaritaet.org oder telefonisch unter 01/ 317 40 20-400.

Hier in der C3-Bibliothek finden Sie viele aktuelle Beispiele, wie ein Thema für eine VWA oder Diplomarbeit aufbereitet werden kann, sowie Informationen zum C3-Award, mit dem jedes Jahr spannende Arbeiten von Schüler_innen ausgezeichnet werden.