Ausstellung 40 Jahre Frauen*solidarität

C3 - Centrum für Internatioale Entwicklung Sensengasse 3, Wien

Die Ausstellung beleuchtet die 40-jährige Geschichte der Frauen*solidarität seit ihrer Gründung 1982 bis heute im Kontext internationaler Solidarisierung und von Frauen*rechten und Geschlechtergleichstellung in der österreichischen Entwicklungspolitik und -zusammenarbeit.

Leaving no one behind!

Amerlinghaus Stiftgasse 8, Wien

Wir präsentieren die neue Ausgabe der Zeitschrift frauen*solidarität zu den Themen Engaging Men, sowie Literatur und Sprache. Vorgestellt wird auch die Best-of Kompilation 2021/22 zum Thema „Leaving no one behind – Crisis & Gender (In)Equality“ der Sendereihe Globale Dialoge – gestaltet von der Redaktionsgruppe Women on Air.

Film und Gespräch: Forbidden Womanhood

Top Kino 1 Rahlgasse, 1060 Wien, Wien

Die zwölfjährige Mahi lebt mit ihrer kleinen Schwester und ihren Eltern auf dem Land. Zwischen Hausarbeit und erfundenen Spielen auf sandigem Boden wird sie mit neuen Fragen konfrontiert: „Wie wird eine Frau schwanger?“

Film und Q&A mit der Regisseurin Maryam Zahirimehr, moderiert von Verena Bauer (Frauen*solidarität)