Decolonize the Library: Online-Austauschtreffen

  Programm Mitschnitt der Veranstaltung Bibliotheken sind Orte der Dokumentation und Wissensaufbereitung, ihr Anspruch ist möglichst umfassendes Sammeln und freier Zugang für Alle. Mit der #BlackLivesMatter Bewegung erreichte die Debatte über Rassismus und Kolonialismus in unserer Gedenk- und Erinnerungskultur (Denkmäler, Straßenbezeichnungen etc.) zuletzt eine breite Öffentlichkeit. Auch Bibliothekar*innen sind als Akteur*innen von Kultur- und Bildungseinrichtungen…

Rassismus, Sprache und Schreiben

Online-Medienworkshop mit Evangelista Sie Do, 25. März 2021 16:30-19:00 Uhr Do, 01. April 2021 16:30-19:00 Uhr Was ist Rassismus in den Medien? Warum ist es so schwierig Rassismus zu benennen? Und wie kann ich antirassistisch formulieren? Sprache ist kein neutrales, passives Medium, mit dem gesellschaftliche Wirklichkeiten „objektiv“ abgebildet werden. Stattdessen stellen Menschen u.a. durch ihre…

Durch unsere Augen

Mi, 28. April 2021 16:30-19:00 Uhr und Mi, 5. Mai 2021 16:30-19:00 Uhr Online-Workshop mit Anna Gaberscik Viele Ereignisse des vergangenen Jahres haben Black, Indigenous, People of Color (BIPOC) Menschen überall auf unterschiedliche Weise betroffen. BIPOC und FLINT zu sein, hat diesen Kampf für viele jedoch noch komplexer gemacht. Was sind die besonderen Herausforderungen, mit denen BIPOC-FLINT Menschen…

Kolonialismus. Auswirkungen im Heute verstehen und Rassismus erkennen, Online-Workshop

Interaktiver Online-Workshop mit Live-Moderation für Schulklassen, empfohlen für 10. und 11. Schulstufe BHS/AHS Termin nach Vereinbarung, Dauer: 2 Unterrichtseinheiten, kostenlos Welche Spuren von Kolonialismus finden wir in Österreich heute? Wie bewerte ich Quellen rassismuskritisch? Wie wirken kolonialrassistische Vorstellungen auf die Medienberichterstattung? Welche Forderungen stellen People of Colour an Politik und Zivilgesellschaft? Der Workshop geht diesen…

Wo finde ich die Infos?

Recherche und Interviewtechniken, um zu feministischem Content zu kommen Online-Workshop mit Claudia Dal-Bianco und Dani Baumgartner im Rahmen von Claim the Waves In der Radioproduktion ist eine Vielzahl an Beitragsgestaltungen möglich. Was alle Beiträge gemeinsam haben ist, dass jeder einzelne davon Recherche braucht: Wo kann ich anfangen und von welchen Quellen kann ich Informationen bekommen? Einfach…

Who´s your feminism for? Gender & discrimination in the global fashion industry

Online-webinar organized by the European Coalition of Clean Clothes Campaign With Anannya Bhattacharjee (Asia Floor Wage Alliance), Vivien Tauchmann (designer, researcher and educator), Sofia Ashraf (digital content creator, rapper and writer), ReSew (sewing cooperative) & Parvathi Madappa (Cividep India). In this event, artists and dedicated people working on the issue of fashion and gender presented their work…

Green Deal: Der europäische Beitrag zur Umsetzung der SDGs

Dauer 2 Stunden zwischen 9:00 und 15:00 Uhr Zielgruppe: Schüler_innen, 14 – 18 Jahre Klimawandel und Umweltzerstörung sind existenzielle Bedrohungen für Europa und die Welt. Es braucht eine Kehrtwende. Der Green Deal ist die Antwort der EU, um den Übergang zu einer modernen, ressourceneffizienten und wettbewerbsfähigen Wirtschaft und Gesellschaft zu schaffen. Diese Umgestaltung steht dabei…

Was kommt gut in sozialen Medien an?

Online via Zoom

Du machst selber Radiosendungen oder schreibst Artikel?
Du möchtest deine Beiträge besser auf sozialen Medien bewerben?
Online-Medienworkshop mit Radio-, TV- und Digital-Journalistin Anastasia Lopez

Klimagerechtigkeit medial aufbereiten

Lobaucamp Anfanggasse, Wien

Du möchtest kurze Videos von Demos machen, oder Meinungen per Interview einholen? Und das alles mit dem Handy?

Online-WS für Schlulklassen: Menschenrechte und die Fußball-WM in Katar

Online

Die FIFA-Fußballweltmeisterschaft bekommt viel Aufmerksamkeit – mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung verfolgt die Spiele. Sport kann ein Ausgangspunkt sein, um weiteren Themen nachzugehen:

Was hat die Fußball-WM mit Menschenrechten zu tun? Was weiß ich eigentlich alles über meine Lieblingssportmarken? Und was kann ich alles tun, um mich für Menschenrechte einzusetzen?

Was können Medien gegen soziale Ungleichheit machen?

Was bedeuten globale Ungleichheiten? Wo gibt es auf internationaler Ebene soziale Ideen, Institutionen und sozialpolitische Maßnahmen? Warum müssen sich überhaupt Feministinnen mit Sozialpolitik auseinandersetzen? Diese Fragen werden uns u.a. in den Workshop beschäftigen, aber auch die Rolle von Community Medien wird thematisiert. Community-Medien, vor allem das Radio, sind in dieser globalen Schieflage ausgleichende Akteur_innen. Sie…