logo
Bild: (CC BY-NC-SA 2.0) Mídia NINJA

Frauen* zwischen Bewegung und Bewegungsfreiheit
Präsentation: Best of Globale Dialoge 2016 und Zeitschrift Frauen*solidarität

Mi, 14. Dezember 2016, 19.00 Uhr
das que[er], Wipplinger Straße 23, 1010 Wien

Veranstaltungsbericht (pdf)

Im Jahr 2016 legte die Redaktionsgruppe „Women on Air“ ihren Schwerpunkt der Sendereihe Globale Dialoge - Women on Air auf Radio ORANGE 94.0 auf das Thema „movements | Die Welt in Bewegung“. Damit gemeint sind Frauen* in Bewegung – physisch sowie politisch. Wir traten mit Frauen* auf der Flucht, Frauen* in Migration, Frauen* in Bewegungen als Akteurinnen* in Dialog und hörten ihre Geschichten und welchen Gefahren sie ausgesetzt sind. Darüber hinaus beleuchten wir welche politischen Praktiken Frauen* weltweit entwickeln und wie sich Frauen* gegen Ungerechtigkeiten zur Wehr setzen.
Die Zeitschrift Frauen*solidarität beschäftigt sich in ihrem Schwerpunkt mit der Frage von Bewegungsfreiheit. Wer darf wohin? Wer kann sich frei bewegen? Und wie fordern Frauen* ihre Bewegungsfreiheit ein?

Wir starten um 19:00. Danach gibt's Buffet :)
Wir freuen uns auf euch!
 

Die Veranstaltung wird unterstützt von Radio ORANGE 94.0 und der Austrian Development Agency